Nicole von Schwiller : HENKO fotografie : Fitness Fotograf Zürich Schweiz

Fitness Fotoshooting Tipps – Part 2

Fitness Fotoshooting Vorbereiten

Grundplanung und Ideen sind festgelegt. Termin und Location gefunden.
Nur noch paar Tipps bis den grossen Tag.

1 bis 2 Wochen vor dem Shooting

Ich gehe da nicht explizit auf Trainingsmethode, Diät und Entladen und Aufladen von Muskeln ein. Da gibt es erfahrene Fitness Coaches, die Euch helfen können. Hier geht es erste Linie Vorbereitung für das perfektes Bild.

Outfit hängt sehr auf von Euch gewählte style ab. Aber es gibt paar Outfits, die nie versagen:

  • Uni farbige Bikini bzw. Badehose. Es geht um Eure hart gearbeitete Muskeln und Körper. Da sollte möglichst wenig von wichtige Sache ablenken. Daher je simpler desto besser.
  • Sport Crop Top bei den Frauen und Sport Hose bei den Männer. Dazu passende Accessoire wie Hut, Cap, Handschuhe, Bandage etc. Sportlich und Sexy wird nie aus Mode geraten.
  • Ein Hoodie. Es sieht einfach cool aus und sehr vielseitig einsetzbar.
  • Weisse Hemd und klassische Anzugshosen. Es muss nicht immer Hart und Krass aussehen. nicht? Klassisch und Zeitlos sowohl bei den Männern aber auch bei den Frauen.
  • Long Dress aber sehr Body betont. Es sollte Eng sein und lange schlitz für Beinen besitzen. Mit passende Highheels einfach Killer Outfit.
  • Sport Equipments wie Baseball Schläge, Hantel, Boxing Gloves, NHL Football Helm etc. Lass Deine Fantasy freien lauf. Es soll aussergewöhnlich sein. Dazu hast Du ja für HENKO entschieden. 🙂

Körperpflege sollte man ca. eine Woche vor dem Shooting langsam anfangen. Vor allem in dieser Zeit keine neuen Kosmetik Produkte ausprobieren und unbedingt Hautirritation vermeiden. Auch Sonnenbad etc. vermeiden. Körper Haar Entfernung /Waxing ca. 4 Tage vor dem Shooting machen. Arm, Bein und Bikini Linie.

Mein Tipp:  Vor dem Spiegel üben. Schau doch mein Pinterest Seite (Frauen & Männer) an und sucht schöne Bilder aus. Danach probiert einfach vor dem Spiegel den Mimik und Posing zu kopieren. Jeden Tag ein bisschen, damit Du am Shooting Tag auch ohne Spiegel mühelos Mimik und Posing aufrufen kannst.

2 bis 3 Tagen vor dem Shooting

Nur noch paar Tagen bis Dein fulminant Auftritt. Nur noch paar Sache zu beachten und dann kann nichts mehr schiefe gehen.

Termin ist immer noch A und O von erfolgreiche und stressfreien Shooting. Daher unbedingt nochmals genaue Zeit und Ort Bestätigen lassen. Es gilt dann auch Termin beim Hair Salone oder Make up Artisten.

Beim Makeup & Hair kann man sagen, weniger ist mehr. Aber je nach Fotoshooting kann es auch sein, Mehr ist mehr 🙂 Grundsätzlich wenn man mit natürliche Licht (also Sonne) arbeitet eher dezenter schminken und beim künstlichen Licht (Blitz) eher stärker, da das Blitzlicht Schminken verschluckt. Man sollte immer beachten, dass Makeup beim Blitzlicht anderes verhält als blossen Augen. Besonders beim Puder und Concealer aufpassen, da sie gerne die Licht anders reflektieren. Zum Beispiel mattierende Puder ohne Farbe sollte gleichmässig auf ganzen Körper verteilen. Ja, ganz genau überall, wo das Blitzlicht trifft.  Weil das Blitzlicht auf Puder anderes reflektiert und daher die Partie heller wirken lassen.

Augenbraue und Gesichtsbehaarung sollte ca. 2 Tage vor dem Shooting gezupft oder enthaart werden. Damit vermeidet man die Rötungen und glatte Haut.

Mein Tipp: Lippen mit Feuchtigkeit Balm und Peeling mindest 2 Tage vor dem Shooting mit Behandlung anfangen. Es ist absolut unsexy, trockene und brüchige Lippen.

FitnessEXPO

St.Jakobshalle, Basel

Samstag, 17.11.2018

Alle Vorbereitung wurde getroffen. Visitenkarten, Flyer, Mein Promo-Buch und Infoblätter sind eingepackt. Meine HENKO Jacke ist auch angekommen. (Darüber werde ich dann später Berichten).

Total aufgeregt und ganz früh aufgestanden. Mein Erste Promo Tour mit meiner ultra lieben Schatzeli. Punkt 8:00 steigen wir in den Nissan 370Z & Hit the Road to St. Jakobshalle.

FitnessEXPO 2018 Basel, we are coming!!

Ankunft 09:30 St.Jakobshalle

Es gab zum Glück nicht so viele Autos auf der Strasse und wir haben uns wenig verfahren. Daher sind wir ein bisschen früher angekommen. Draussen hat sich bereits eine Menschenschlange vor dem Eingang gebildet. Inkl. Wonder Woman, Deadpool & co. 🙂 Naja. kurz ins Shopping-Center, Kaffee und WC. Das muss halt sein. Kurz nach 10:00 Uhr Halle betreten. Kein grosses Warten in der Schlange und easy Ticket Kontrolle. Soweit so gut. Nur wo ist der Tisch, wo wir unser Flyer platzieren sollten? Tja. der magische Flyer Tisch haben wir bis am Ende nicht gefunden. Was soll's. Garderobe gefunden und unsere Sache deponiert. Bisschen mulmig war uns schon dabei, da wir das Schliessfach nicht abschliessen konnten.

Halle und Attraktionen

Ich war zum ersten mal St.Jakoshalle. Es ist recht gross. Und es läuft überall etwas. Also schauen wir mal in die Haupthalle rein, in der fleissig die ersten Group Fitness stattfanden. Es war spannend dies anzusehen. Mitmachen würde ich nie. Dazu fehlt mir gewisse Kondition. 🙂 Paar Bilder geschossen und dann Flyer verteilt. Bzw. meine Schatzeli hat verteilt. Wir haben festgestellt, dass ich totale Niete bin, wenn es um Flyer verteilen geht. Next Stop. Showbühne, wo PATRICK REISER  Meet and Great gab. Danach gab es dann einen Beachbody Contest, bei dem ich bekannte Gesichter aus Instagram gesehen habe. NatiNat, schade, dass sie nicht gewonnen hat. Ah ja. Andrea Schärer sah ich auch zum ersten Mal Live. Sie gehörte zum Juri Team. So. Zeit zum Mittag bei Sams Pizza.... hahaha...

Lipstick, the beauty & lifestyle convention

Am Nachmittag, wieder zurück und fleissig Flyer verteilen. Beim Rundgang habe ich paar bekannte Gesichter getroffen. SOPHIA THIEMICHELL KAYLEECINDY LANDOLT und und und. Leider kannten die Leute HENKO fotografie noch nicht. Also neues Ziel: fleissig gute Bilder machen und berühmter werden. Seit diesem Jahr gibt es neben derFitness noch ein Schwester-Convention. "Lipstick, the beauty & lifestyle". Man konnte dort diverse Beauty Produkt Firmen und schräge Makeup Workshops bewundern. Gesehen habe ich ALYCIA MARIIE, RAFFA'S PLASTIC LIFEADELA SMAJIC und und und. Es war für mich interessant, da ich unter TAEYUP photography Portrait und Beauty Fotografie betreibe. Aber hmm... irgendwie passt für mich diesen Kombi nicht besonders.

Was noch

Es war überall was los. Und wir haben auch paar Kollegen getroffen. Man kennt mich doch noch. 🙂 Was so geblieben ist. Gewichtheberinnen, Deadpool, Auftritt von Chief's und nette Leute von Tecnatives. Gegen 17:00 Uhr mussten wir dann wieder weiter. Gute Kollegin aus Basel treffen und essen gehen. Unseren Goodie-Bag und unsere Sache aus der Garderobe abholen.

Fazit von FitnessEXPO 2018. Total Müde aber doch recht zufrieden.

Fotogallery

Jap. da geht es zu den Bildern 🙂

BTY07857-1024x683 FitnessEXPO

Brigitte Engeli : HENKO fotografie : Fitness Fotograf Zürich Schweiz 3

Fitness Fotoshooting Tipps

Vor dem Shooting

Tipps Part 1

Da ich auf Fitness Fotografie spezialisiert bin, will ich Dich mit diesem und den folgenden Beiträgen ein wenig helfen, damit Dein Fitness Model Fotoshooting perfekt wird.

1. Ziel Definition

Dein Fitness Fotoshooting bei mir sollte etwas besonders sein. Daher solltest Du Dir zuerst im klaren sein, wofür möchte ich ein Bild von mir? Es ist ein grosser Unterschied, ob die Fotos für zu Hause sind oder für Social Media-Kanäle benötigt werden oder doch in einem Magazin bzw Homepage veröffentlicht werden. Also entscheidet die Zielsetzung über das Thema und Art der Bilder, die durch HENKO fotografie entstehen.

Mein Tipp:  Schau meine Service Page an, um das passende Package für Dich zu finden.

2. Termin

Ein passender Termin ist sehr wichtig um eine punktgenaue Vorbereitung für das perfekte Fotoshooting zu garantieren. Was ist eine punktgenaue Vorbereitung? Das hängt natürlich von Deinem Shootingwunsch ab. In der Regel bedeutet es eine Minimierung des Körperfettanteils und eine Stärkung der relevanten Muskulatur.

Erfahrungsgemäss ist es am besten, den Termin 1 Monat vorher festlegen, damit Du genug Zeit hast Dich auf die punktgenaue Diät zu konzentrieren.

Mein Tipp: Wähl diesen Termin so, dass Du definitiv in den letzten 7 Tagen vor Deinem Fitness Shooting keinen Stress hast.  Durch Stress kann Dein Körper Wasser ziehen und sich negativ auf Deine Fotos wirken.

3. Der richtige Look

Prinzipiell sind beim Look keine Grenzen gesetzt, entscheidend ist, dass dieser zu Dir und zu Deinem Shooting Thema passt. Für das klassische Fitness Shooting gilt die Devise: Weniger ist mehr. Am wichtigsten allerdings ist, dass Du ein Outfit wählst, was einerseits Deiner Figur schmeichelt und in dem Du Dich sehr wohl fühlst. Wähle ein Outfit, das Dir genug Bewegungsfreiheit gibt, ohne ständiges zurecht Zupfen und Ziehen. Das HENKO Foto ist mehr als ein einfaches Fitness Foto. Für den Glamour-Look solltest Du genügend Zeit investieren um das passende Outfit auszusuchen oder zu beschaffen.

Mein Tipp:  Schau meine Pinterest Page an und hol Dir passende Inspirationen.

4. Die Location

Wo soll das Fotoshooting stattfinden?

  • Fotostudio
  • Outdoor
  • Gym
  • runtergekommene Lagerhalle
  • etc. etc.

Diese Frage sollten wir vorher gemeinsam klären, damit ggf. die Location gebucht werden und ich das passende Licht Setup einrichten kann. Ebenfalls ein wichtiger Punkt ist die Temperatur am Shooting Ort. Diese wirkt sich auf den Muskelpump und die Vasodilatation Deiner Adern aus. Planung ist alles.

Mein Tipp:  Die frühzeitige Anfrage an Dein Gym lohnt sich. In der Regel sind Gyms sehr kooperative bei solchen Anfragen.

henko-w-004 Fitness Fotoshooting Tipps

IG @brigitte_engeli

Flyer Front : HENKO fotografie : Fitness Fotograf Zürich Schweiz

Flyer

New Branding

Flyer

Der Fitness Flyer soll KRÄFTIG und SPORTLICH wirken.
Er soll auffallen, damit die Leute ihn in die Hand nehmen aber er darf auf keinen Fall schrill wirken.

Halt der typische HENKO fotografie Style.

Herzlichen Dank an Chris (@chrisandm) für Model stehen.

flyer_henko-fotografie-front Flyer

flyer_henko-fotografie-back Flyer

Web 2: HENKO fotografie : Fitness Fotograf Zürich Schweiz

Homepage

New Branding

Web Design

Ich mag immer noch die alte Version der Homepage, aber es passte nicht mehr zu dem Image das ich für HENKO fotografie wollte. Time to say goodbye & Let's start Homepage Design.

w0 Homepage

New Logo, New Image & New Homepage

HENKO fotografie soll SPORTLICH, LUXURIÖS und  EINZIGARTIG sein.

Ganz wichtig ist mir die Einzigartigkeit. Ich wollte keine One Page Scroll Webseite erstellen.
Nicht schon wieder so ein Parallax Scrolling einbauen. Parallax mag ich sehr, aber bitte nur mit einem bestimmten Zweck.

Ja. Meine Seite sollte einfach navigierbar sein. Egal ob auf Computer, Handy oder Tablett.

Versteht mich nicht falsch. Meine Seite ist nicht perfekt. Ich bin auch kein Frontend Developer.
Aber ich habe meine Seite mit sehr viel Liebe und Konzept gestaltet.

Darauf bin ich sehr stolz.

By the way, es ist eine WordPress Seite und ich benutze Gridsby von Modern Themes. Free Version.

w1 Homepage

simple full page navigation menu

p1 Homepage

p4 Homepage

Ich als Model.
Herzlichen Dank an Betty für das super Foto.

Logo Final 1 : HENKO fotografie : Fitness Fotograf Zürich Schweiz

New Logo

New Branding

Logo Design

Zeit für Kreativität: Logo Design für HENKO fotografie

First is first. Handskizze
danach
Adobe Illustrator

h1 New Logo

h2 New Logo

h3 New Logo

Final Version

Ich wollte das HENKO fotografie etwas ganz besonders wird.
Es soll SPORTLICH sein, es soll LUXURIÖS sein und vor allem es soll EINZIGARTIG sein.

Ich habe die Schriftart Avenir gewählt für Symmetrie und Eleganz.
Die Hantel soll natürlich Sportlichkeit symbolisieren.
Am schwierigsten fand ich Einzigartigkeit darzustellen.
Die Modifikation der Buchstaben im Logo, war für mich nicht Einzigartig genug.
Daher habe ich den Buchstaben "O" mit der Hantel zu einem Emoji-artigem Symbol kombiniert.

hf New Logo

 

hf1-300x200 New Logohf2-300x200 New Logo