FitnessEXPO

St.Jakobshalle, Basel

Samstag, 17.11.2018

Alle Vorbereitung wurde getroffen. Visitenkarten, Flyer, Mein Promo-Buch und Infoblätter sind eingepackt. Meine HENKO Jacke ist auch angekommen. (Darüber werde ich dann später Berichten).

Total aufgeregt und ganz früh aufgestanden. Mein Erste Promo Tour mit meiner ultra lieben Schatzeli. Punkt 8:00 steigen wir in den Nissan 370Z & Hit the Road to St. Jakobshalle.

FitnessEXPO 2018 Basel, we are coming!!

Ankunft 09:30 St.Jakobshalle

Es gab zum Glück nicht so viele Autos auf der Strasse und wir haben uns wenig verfahren. Daher sind wir ein bisschen früher angekommen. Draussen hat sich bereits eine Menschenschlange vor dem Eingang gebildet. Inkl. Wonder Woman, Deadpool & co. 🙂 Naja. kurz ins Shopping-Center, Kaffee und WC. Das muss halt sein. Kurz nach 10:00 Uhr Halle betreten. Kein grosses Warten in der Schlange und easy Ticket Kontrolle. Soweit so gut. Nur wo ist der Tisch, wo wir unser Flyer platzieren sollten? Tja. der magische Flyer Tisch haben wir bis am Ende nicht gefunden. Was soll's. Garderobe gefunden und unsere Sache deponiert. Bisschen mulmig war uns schon dabei, da wir das Schliessfach nicht abschliessen konnten.

Halle und Attraktionen

Ich war zum ersten mal St.Jakoshalle. Es ist recht gross. Und es läuft überall etwas. Also schauen wir mal in die Haupthalle rein, in der fleissig die ersten Group Fitness stattfanden. Es war spannend dies anzusehen. Mitmachen würde ich nie. Dazu fehlt mir gewisse Kondition. 🙂 Paar Bilder geschossen und dann Flyer verteilt. Bzw. meine Schatzeli hat verteilt. Wir haben festgestellt, dass ich totale Niete bin, wenn es um Flyer verteilen geht. Next Stop. Showbühne, wo PATRICK REISER  Meet and Great gab. Danach gab es dann einen Beachbody Contest, bei dem ich bekannte Gesichter aus Instagram gesehen habe. NatiNat, schade, dass sie nicht gewonnen hat. Ah ja. Andrea Schärer sah ich auch zum ersten Mal Live. Sie gehörte zum Juri Team. So. Zeit zum Mittag bei Sams Pizza.... hahaha...

Lipstick, the beauty & lifestyle convention

Am Nachmittag, wieder zurück und fleissig Flyer verteilen. Beim Rundgang habe ich paar bekannte Gesichter getroffen. SOPHIA THIEMICHELL KAYLEECINDY LANDOLT und und und. Leider kannten die Leute HENKO fotografie noch nicht. Also neues Ziel: fleissig gute Bilder machen und berühmter werden. Seit diesem Jahr gibt es neben derFitness noch ein Schwester-Convention. "Lipstick, the beauty & lifestyle". Man konnte dort diverse Beauty Produkt Firmen und schräge Makeup Workshops bewundern. Gesehen habe ich ALYCIA MARIIE, RAFFA'S PLASTIC LIFEADELA SMAJIC und und und. Es war für mich interessant, da ich unter TAEYUP photography Portrait und Beauty Fotografie betreibe. Aber hmm... irgendwie passt für mich diesen Kombi nicht besonders.

Was noch

Es war überall was los. Und wir haben auch paar Kollegen getroffen. Man kennt mich doch noch. 🙂 Was so geblieben ist. Gewichtheberinnen, Deadpool, Auftritt von Chief's und nette Leute von Tecnatives. Gegen 17:00 Uhr mussten wir dann wieder weiter. Gute Kollegin aus Basel treffen und essen gehen. Unseren Goodie-Bag und unsere Sache aus der Garderobe abholen.

Fazit von FitnessEXPO 2018. Total Müde aber doch recht zufrieden.

Fotogallery

Jap. da geht es zu den Bildern 🙂

BTY07857-1024x683 FitnessEXPO